Seiten

Montag, 10. Februar 2014

Taufe

Ich melde mich zurück aus der *Taufversenkung* -
irgendwie fast passend ; ) - aber keine Sorge,
das Kind hat nur Wassertropfen abbekommen.
Ziemlich spontan, da nur im kleinsten Familienkreis,
haben wir am 2.2.14 die Taufe unseres Sohnes gefeiert.
Quasi *last minute* gab es dann doch noch Einiges vorzubereiten,
da ich auch ein bisschen Selbstgewerkeltes mit einbringen wollte.


So sind dann Einladungskarten, Namensschildchen, 
Menüaufsteller und ein bisschen Tischdeko entstanden.
Um den Rest haben sich einfach ganz fantastisch
meine Freundinnen Geli & Steffi von Calallure gekümmert. 
Hier seht ihr, was die Beiden quasi *aus dem Hut gezaubert* haben:


Von so einer Candy Bar hatte ich schon immer geträumt!
Aber auch die Taufkerze, die Torte und einfach alles war so, 
wie wir es uns gewünscht hatten. Vielen Dank nochmal ihr Zwei!!!
Am Ende hat sich jeder noch eine *Schnucktüte* gefüllt.
  

Jetzt ist alles aufgeräumt und wir sind wieder
in der neuen Heimat und im Alltag angekommen.

Also, bis ganz bald - eure Olivia





Kommentare:

  1. Liebe Olivia,
    wow, wow, wow! Einfach nur toll, was Du und Deine Freundinnen da gezaubert habt.Absolut harmonisch, alles auf einander abgestimmt!
    Liebe Grüße, Maike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Olivia, ein riesen Dankeschön für Deine lieben Worte! Es hat uns sehr viel Freude gemacht die Candy Bar für Euch zu zaubern ;) und Euch bei der Dekoration für Simons Taufe zu unterstützen.
    Umarmung und liebe Grüße,
    Geli und Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maike - vielen Dank für deinen schönen Kommentar -
    liebe Grüße, Olivia

    Geli und Steffi - wir haben zu danken!
    Fühlt euch nochmal fest gedrückt!!!

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn Olivia, das sieht traumschön aus! Ganz wundervoll und liebevoll.
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen